easy site maker

Organist

Organist ist kein geschützter Begriff. Er umfasst den klassischen Kirchenmusiker, den Hobbyisten an seiner elektronischen Heimorgel und auch den Konzertorganisten.

Ich habe mich hier noch nicht selber einordnen können, bin aber für jede Stunde dankbar, die der Kantor mit mir am Instrument zum gemeinsamen Studium verbringt.

Auf Facebook bin ich Begründer und Adminstrator der deutschspachigen Organisten-Gruppe.

Im Sommer 2018 nahm ich am Vorbereitungslehrgang für den Eignungsnachweis Orgel der evangelischen Kirche in der Stadt Brandenburg teil.

Orgelbau

Tagebuch einer Hauptwerk-Orgel

Konzertorgel

Nachstehende Aufnahme (in mono) entstand an einer dreimanualigen Karl Schuke Orgel von 1957 in Berin-Tempelhof. Es ist zugleich das Instrument, an dem ich übe.

Harmonium

Nachstehend eine Kostprobe auf meinem Feldharmonium. Ich gelangte in den Besitz dieses Instruments nach meinem Ausscheiden aus dem aktiven Dienst. Es handelt sich um ein Saugwindharmonium mit zwei Spielen: 8' und 4'.

Cembalo

Ich kam zugällig an ein Lindholm Cembalo, welches zuvor dem Konzerthaus Berlin als mobiles Instrument diente. Nun hat es bei mir eine neue Verwendung gefunden.

KONTAKTFORMULAR

Für die Verwendung des Kontaktformulars gilt die Datenschutzerklärung

Addresse

Kolonnenstrasse 20                    
DE-10829 Berlin

Kontakte

info@daniel-moeller.de                   
+49 (0)30 499 142 76